GSM-LOGO

Presse-Mitteilung

GESELLSCHAFT FÜR SYSTEME DER MOBILKOMMUNIKATION MBH


o5.1o.1998

MobilDock® GSM Gateway jetzt auch mit Daten- und Fax- Unterstützung

Präsentation der neuen Produktvariante auf der Systems ´98
Lösungen von Weckwerth & Bertram erweitern Anwendungsspektrum der MobilDock® Produktfamilie

Die GSM Gesellschaft für Systeme der Mobilkommunikation mbH präsentiert auf der diesjährigen Systems (Halle B4, Stand 218) eine weitere Variante des GSM Gateways MobilDock® . Das auf dem neuen Siemens M20 GSM-Modul basierende Produkt unterstützt neben Sprache und SMS (Short Message Service) zusätzlich den Daten- und Fax-Betrieb. Damit bildet MobilDock® eine vollwertige alternative zu einem Festnetzanschluß und eignet sich insbesondere für Anwendungen im Umfeld des Wireless Local Loop.

Auf dem Stand der GSMmbH demonstriert das Münchener Softwarehaus Weckwerth & Bertram anwendungen zum SMS Messaging auf Basis der MobilDock® Produkte. Bereits zum Lieferumfang von MobilDock® gehört die Einzelplatzversion einer Windows 95/NT-Software zum einfachen Versenden und Empfangen von Kurznachrichten über einen angeschlossenen PC. Das für Firmen mit internem Mail-System konzipierte SMS-Mail-Gateway verschafft jedem Arbeitsplatz den Zugang zum SMS-Dienst. Per Mail lassen sich Kurznachrichten ins Mobilfunknetz versenden, auf Wunsch sogar mit Empfangsbestätigung. Zur einfachen Integration in vorhandene Systeme unterstützen die SMS-Lösungen von Weckwerth & Bertram eine Vielzahl von Schnittstellen, so etwa Windows DDE oder TCP/IP.

Der große Nutzen von MobilDock® liegt in der Kostensenkung aufgrund der günstigen Netz-intern-Tarife für Sprache und SMS bei der Kommunikation mit dem Außendienst. Wichtige Informationen erhält der mobile Mitarbeiter per Kurznachricht auch dann, wenn er gerade keinen Anruf entgegennehmen kann. Rückfragen oder unnötige Anrufe lassen sich so vermeiden und Übermittlungsfehler deutlich reduzieren. Daraus resultiert eine effiziente und zuverlässige Kommunikation mit dem Außendienst zu einem Bruchteil der bisherigen Kosten.

Weitere Informationen:

MyAmplifiers - Marketing & Vertrieb
unter nachstehender Adresse oder per E-mail.

Ansprechpartner: Bernd Markmann


Zur Welcome Seite TOP OF PAGEPresse Spiegel MyAmplifiers - Ahornweg 15 - D-83104 Schönau (bei München)
Telefon: 08065-9035-0 - Telefax: 08065-9035-15